Aktuelle Ämter

  • Ministerin für Gesundheit und soziale Sicherheit 

Biographie

Martine Deprez wurde am 26. April 1969 in Wiltz geboren.

Nach ihrem Abitur im Jahr 1988 absolvierte Martine Deprez ein Hochschulstudium am Cours universitaires du Luxembourg und wechselte anschließend an die Universität Lüttich, wo sie 1992 ihr Mathematikdiplom erwarb.

Weiterlesen

 

©SIP / Claude Piscitelli Martine Deprez

Letzte aktuelle Informationen

  • "Entgegen einer weit verbreiteten Meinung ist Krebs kein unabwendbares Schicksal. Es ist wichtig, die von der Wissenschaft nachgewiesenen Risikofaktoren zu kennen und gemeinsam zu handeln, um durch einen gesunden und ausgewogenen Lebensstil die Risiken im Alltag zu verringern", betont Martine Deprez, Ministerin für Gesundheit und soziale Sicherheit.

Thema: Die Regierungsbildung 2023

Zum letzten Mal aktualisiert am