REGIERUNG JUNCKER/ASSELBORN II

Die Regierungsmitglieder vom 23. Juli 2009 bis zum 1. Februar 2012

Nach den Parlamentswahlen vom 7. Juni 2009 setzt sich die Regierung folgendermaßen zusammen.

  • JUNCKER Jean-Claude
    • Premierminister
    • Staatsminister
    • Schatzminister
  • ASSELBORN Jean
    • Vizepremierminister
    • Außenminister
  • JACOBS Marie-Josée
    • Ministerin für Familie und Integration
    • Ministerin für Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Angelegenheiten
  • DELVAUX-STEHRES Mady
    • Ministerin für Erziehung und Berufsausbildung
  • FRIEDEN Luc
    • Minister der Finanzen
  • BILTGEN François
    • Minister der Justiz
    • Minister für den öffentlichen Dienst und die Verwaltungsreform
    • Minister für Hochschulwesen und Forschung
    • Minister für Kommunikation und Medien
    • Minister für Kultusangelegenheiten
  • KRECKÉ Jeannot
    • Minister für Wirtschaft und Außenhandel
  • DI BARTOLOMEO Mars
    • Minister für Gesundheit
    • Minister für soziale Sicherheit
  • HALSDORF Jean-Marie
    • Minister des Innern und für die Großregion
    • Minister der Verteidigung
  • WISELER Claude
    • Minister für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur
  • SCHMIT Nicolas
    • Minister für Arbeit, Beschäftigung und Immigration
  • MODERT Octavie
    • Ministerin für Kultur
    • Ministerin für die Beziehungen zum Parlament
    • Ministerin für Verwaltungsvereinfachung beim Premierminister
    • Beigeordnete Ministerin für den öffentlichen Dienst und die Verwaltungsreform
  • SCHANK Marco
    • Minister für Wohnungsbau
    • Beigeordneter Minister für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur
  • HETTO-GAASCH Françoise
    • Ministerin für Mittelstand und Tourismus
    • Ministerin für Chancengleichheit
  • SCHNEIDER Romain
    • Minister für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung
    • Minister für Sport
    • Beigeordneter Minister für Solidarwirtschaft
Zum letzten Mal aktualisiert am