Alle Nachrichten

  • die Ergebnisse filtern
    Entrez une période

    Le format de date attendu comprend le jour (sur deux chiffres) suivi du mois (sur deux chiffres) suivi de l'année (sur quatre chiffres) : chacune de ces valeurs est séparée par un tiret.

  • 1883 Ergebnis(se)
  1. Anlässlich des internationalen HPV Awareness Day (Humanes Papillomavirus) startet die Gesundheitsbehörde eine landesweite Umfrage, um die Durchimpfungsrate gegen das Papillomavirus bei Jugendlichen im Alter von 9 bis 20 Jahren zu ermitteln.

  2. Der Monat März, der so genannte "Blaue März", ist der Prävention und Früherkennung von Darmkrebs gewidmet. Jedes Jahr werden in Europa etwa 220.000 Menschen mit Darmkrebs diagnostiziert, eine Zahl, die stetig steigt. In Luxemburg ist Darmkrebs die zweithäufigste krebsbedingte Todesursache, doch bei frühzeitiger Erkennung ist er in 9 von 10 Fällen heilbar. Daher spielt die Früherkennung eine wichtige Rolle. ​

  3. Aufgrund eines technischen Ausfalls ist es derzeit nicht möglich, das mobiliteit.lu Call Center, die Adapto- und Mobibus-Dienste, sowie die gesamte Verwaltung für öffentlichen Verkehr telefonisch zu erreichen. Die technischen Teams arbeiten aktiv an der Lösung dieses Problems. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten.

  4. Das Welterbekomitee wurde im Jahr 2018 eingerichtet, um Stellungnahmen für die Luxemburger Kommission für die Zusammenarbeit mit der UNESCO (Commission luxembourgeoise pour la coopération avec l'Unesco) vorzubereiten, bezüglich Arbeiten mit mittlerer oder erheblicher Auswirkung auf das Luxemburger Welterbe "Luxemburg, Altstadt und Festungsanlagen".

  5. Am 29. Februar findet zum 17. Mal der Internationale Tag der seltenen Erkrankungen statt (Rare Disease Day). An diesem Tag soll die Öffentlichkeit auf seltene Erkrankungen und ihre Auswirkungen auf das Leben der Betroffenen aufmerksam gemacht werden.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. Letzte Seite