Alle Nachrichten

  • Filter  ( Sprache(n), Themen, usw.) ×
    die Ergebnisse filtern
    Entrez une période
  • 374 Ergebnis(se)
  1. Wie bereits bei der „Foire agricole“ und des „Dag um Bauerenhaff“ 2017 angekündigt, sind infolge einer internen Reorganisation innerhalb des Ministeriums für Landwirtschaft, Weinbau und Verbraucherschutz sämtliche Abteilungen für Flächenzahlungen im Bereich Landwirtschaft ab dem 10. Januar 2018 in der Abteilung Direktzahlungen des Service d’économie rurale gebündelt worden. Beihilferegelungen im Bereich Weinbau sind jedoch hiervon nicht betroffen.

  2. 2018 treten einige neue gesetzliche Bestimmungen und Verordnungen mit direkten Auswirkungen auf die Bürger in Kraft. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Änderungen, die die Bürger direkt betreffen. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wohnungsbeihilfen Inkrafttreten: 1. Januar 2018

  3. Am 11. Dezember 2017 fand im Ministerium für Familie, Integration und die Großregion die Präsentation des Briefträgerkalenders 2018 statt, in Anwesenheit von Corinne Cahen, Ministerin für Familie und Integration.

  4. Das vom Ministerium für Arbeit, Beschäftigung sowie Sozial- und Solidarwirtschaft entwickelte Programm zur Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit zeigt erste Erfolge. Am Freitag, den 27.10 2017 hat Nicolas Schmit, Minister für Arbeit, Beschäftigung sowie Sozial- und Solidarwirtschaft, die ersten zehn Arbeitsverträge an vorher Langzeitarbeitslose in Ettelbrück und Wiltz übergeben.

  5. Die Naturverwaltung konnte bei ihrer Begutachtung aufgrund der Spurenlage einen Wolf nicht kategorisch ausschließen: es fanden sich frische Fußabdrücke eines großen Hundeartigen sowie massiv Haare eines Raubtiers an den Stellen, an denen die Metallgitter der Kaninchenställe aufgebrochen waren. Daher entschied

  1. Erste Seite
  2. ...
  3. 21
  4. 22
  5. 23
  6. 24
  7. 25
  8. Letzte Seite